Zentrum für Diabetes und Ernährungsberatung Zürich Logo
Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Beschreibung
Beratung unterscheidet sich von der reinen Informationsvermittlung insbesondere dadurch, dass Ihre individuelle Lebenssituation und Ihre Ressourcen Berücksichtigung finden. Sie stellt je nach Erkrankungen einen längeren Begleitprozess dar, der nicht über den erhobenen Zeigefinger funktioniert sondern auf Basis wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse und immer lösungsorientiert gestaltet werden sollte. Negative Emotionen wie Angst oder auch Schuldgefühle tragen in der Regel nicht zu einem besseren Verlauf Ihrer Erkrankung bei, vielmehr zieht man sich aus dem Beratungsprozess zurück. Dabei braucht es genau in den schwierigen Situationen die professionelle Unterstützung Ihres Gesundheitscoach. Auch ist es uns ein Anliegen Sie in die Lage begründeter Entscheidungen zu versetzen. Darunter versteht man heute in der Medizin die Aufklärung des Klienten über Möglichkeiten aber auch Grenzen und Risiken von Therapiemodellen. Wir verkaufen keine magischen Konzepte sondern verfolgen mit Ihnen realistische Ziele.